Wer kann behandelt werden?

Jeder Erwachsene, der aufgrund psychischer oder psychosomatischer Beschwerden Hilfe sucht, kann sich zwecks Diagnostik, Beratung oder Therapie an die Ausbildungsinstitutsambulanz wenden.

Behandlungsangebot

Unser Behandlungsangebot umfasst

  • ausführliche klinisch-psychologische Diagnostik im Rahmen der offenen Sprechstunde, ob eine ambulante Psychotherapie bei Ihnen indiziert ist

  • ambulante Psychotherapie entsprechend der Psychotherapierichtlinien in den Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie sowie Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

  • Einzel- und Gruppentherapie

  • Beratung in schwierigen Lebenssituationen

  • Möglichkeit zur kurzfristigen Terminvereinbarung bei akuten Belastungen im Rahmen unserer offenen Sprechstunde, um dringende Anliegen durch ein beratendes, diagnostisches Gespräch klären zu können.

Behandlungsschwerpunkte

  • Angststörungen

  • Depressionen

  • Traumaspektrumserkrankungen (u.a. Anpassungsstörung, Posttraumatische Belastungsstörung, Persönlichkeitsstörungen)

  • Psychische Störungen im Zusammenhang mit arbeitsplatzbezogenen Stressoren

Ihre Ansprechpartnerinnen

HIP HafenCity Institut für Psychotherapie - Ausbildungsmanagement

Ausbildungsmanagement

Fon: 040 361 226 48000
Fax: 040.361 226 48299

E-Mail schreiben